Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Elektroschrott gerät auf Firmengelände in Brand

Das Feuer war rasch gelöscht. FMT-Pictures/PM
Das Feuer war rasch gelöscht.

Ein Container voller Elektroschrott geriet am Mittwochvormittag auf einem Firmengelände in Salzburg-Kasern in Brand. Das Feuer war rasch gelöscht.

Der auf dem Firmengelände abgestellte Entsorgungscontainer geriet aus noch unbekannter Ursache in Brand, vermutet wird aber Selbstentzündung. Die Rauchsäule war bis in die Nachbargemeinden sichtbar. Die Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehren der Stadt Salzburg konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf das Firmengebäude verhindern.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/elektroschrott-geraet-auf-firmengelaende-in-brand-48252907

Kommentare

Mehr zum Thema