Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Elektroverteiler-Brand schreckt Bewohner aus dem Schlaf

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. FMT-Pictures/FM
Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Ein lauter Knall schreckte in der Nacht auf Montag die Bewohner eines Mehrparteienhauses in der Landeshauptstadt aus dem Schlaf. In einer Wohnung geriet ein Elektroverteiler plötzlich in Brand.

Der Wohnungseigentümer versuchte den Brand selbst zu löschen, was ihm aber nicht gelang, die Löschversuche blieben erfolglos. Der Mann erlitt dabei leichte Brandverletzungen. Das berichtet die Polizei am Montag in einer Aussendung.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Ein technischer Defekt wurde von den Ermittlern als Brandursache festgestellt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/elektroverteiler-brand-schreckt-bewohner-aus-dem-schlaf-55392052

Kommentare

Mehr zum Thema