Jetzt Live
Startseite Stadt
Landeshauptstadt

Radlerin kracht in Salzburg gegen Autotür

Unfall am Abend auf St.-Julien-Straße

Radweg, Fahrrad, SB APA/Hans Punz
In Elisabeth-Vorstadt ereignete sich in der Stadt Salzburg. (SYMBOLBILD)

Zu einem Fahrradunfall kam es gestern Abend im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt. Als ein Pkw-Lenker seine Fahrertür öffnete, prallte eine Radlerin dagegen und stürzte schwer.

Salzburg

Der Autolenker wollte sein Fahrzeug am Fahrbahnrand der St.-Julien-Straße parken, als zeitgleich die Radlerin angefahren kam.

Radlerin prallt gegen Autotür

Als der 30-Jährige seine Fahrertüre öffnete, krachte die 52-Jährige mit ihrem Fahrrad dagegen und stürzte zu Boden. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Uniklinikum Salzburg gebracht.

Alkotests verliefen negativ, so die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 08:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/fahrradfahrerin-prallt-gegen-sich-oeffnende-autotuer-97684576

Kommentare

Mehr zum Thema