Jetzt Live
Startseite Stadt
Verdächtiger ergreift Flucht

Verfolgungsjagd durch Salzburgs Gärten

Handschellen klicken in Lehen

SB, Polizei, Polizeieinsatz, SALZBURG24/Wurzer/SYMBOLBILD
Der Verdächtige wurde Donnerstagabend im Salzburger Stadtteil Lehen festgenommen. (SYMBOLBILD)

Eine Verfolgungsjagd durch zahlreiche Gärten im Salzburger Stadtteil Lehen hat gestern Abend die Polizei ordentlich gefordert. Der flüchtige 29-Jähriger konnte schließlich festgenommen werden.

Der 29-jährige Österreicher war laut Polizeibericht wegen Nötigung und gefährlicher Drohung von der Staatsanwaltschaft Salzburg zur Festnahme ausgeschrieben. Am Donnerstag wurde er offenbar von Schengenfahndern im Salzburger Stadtteil Lehen wahrgenommen.

Polizisten verfolgen Verdächtigen

Als der Verdächtige die zivilen Polizisten als solche erkannte, ergriff er die Flucht. Nach einer längeren Verfolgungsjagd durch Gartenareale und angrenzende Straßenzüge konnte er schließlich gestellt und kurz nach 18 Uhr festgenommen werden, heißt in dem Pressebericht. Der Mann wurde in die Justizanstallt Salzburg überstellt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.11.2019 um 12:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/festnahme-nach-verfolgungsjagd-durch-salzburgs-gaerten-78228961

Kommentare

Mehr zum Thema