Jetzt Live
Startseite Stadt
Ungewöhnlicher Besuch

Fledermaus verirrt sich ins Salzburger LKH

Tierrettung fängt hilflosen Nachtschwärmer ein

Ungewöhnlicher Besuch im Salzburger Landeskrankenhaus (LKH): Eine kleine Fledermaus dürfte sich gestern Abend in die Bettenstation der Chirurgie verirrt haben. Die Tierrettung kümmerte sich um das hilflose Tier.

Salzburg, Elsbethen

Die Tierrettung wurde am Mittwochabend wegen einer Fledermaus ins LKH in die Stadt Salzburg gerufen. "Vermutlich hatte sich der Nachtschwärmer verirrt und besuchte die Bettenstation", so die Organisation bei Facebook. Rasch konnte die Fledermaus eingefangen und mit dem Tierrettungsfahrzeug zur Fledermaushilfe nach Elsbethen (Flachgau) gebracht werden.

+++???? Fledermaus im LKH Salzburg????+++ Über den 24h-Notruf erfuhren wir über eine Fledermaus im Landeskrankenhaus...

Gepostet von Österreichische Tierrettung am Donnerstag, 11. August 2022
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 03.10.2022 um 01:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/fledermaus-verirrt-sich-ins-salzburger-landeskrankenhaus-125515585

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema