Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Flüchtlingsunterkunft: 33-Jähriger wird massiv bedroht

Ein 33-jähriger iranischer Staatsbürger wurde massiv bedroht. Bilderbox
Ein 33-jähriger iranischer Staatsbürger wurde massiv bedroht.

Eine heftige Auseinandersetzung zwischen zwei iranischen Staatsangehörigen ereignete sich am Donnerstag in einer Flüchtlingsunterkunft in der Stadt Salzburg.

In einer Flüchtlingsunterkunft in der Stadt Salzburg kam es zwischen zwei iranischen Staatsangehörigen zu einer heftigen Auseinandersetzung, wobei ein 33-Jähriger von einem 36-jährigen Mann massiv bedroht wurde, so die Polizei in einer Aussendung.

Der 36-Jährige wurde laut Polizei von einer Polizeistreife vorübergehend festgenommen und gegen ihn ein Betretungsverbot verhängt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/fluechtlingsunterkunft-33-jaehriger-wird-massiv-bedroht-50083513

Kommentare

Mehr zum Thema