Jetzt Live
Startseite Stadt
Samstag in Salzburg

Verstappen-Bolide auf Tour

Max Verstappen ASSOCIATED PRESS/ARCHIV
Ohne Verstappen: Der Rennbolide kommt nach Salzburg.

Knapp zwei Wochen vor dem Österreich-Grand-Prix der Formel 1 in Spielberg hat Red Bull den Wagen seines Starpiloten Max Verstappen auf eine Spritztour durch die Republik geschickt. Auf einem Abschleppwagen geht es für den RB15 von Wien aus über die Alpen nach Klagenfurt. Am Samstag macht der Bolide halt im Salzburger Europark.

Salzburg

Der Niederländer Verstappen versucht heuer, seinen Vorjahressieg auf der Red-Bull-Heimstrecke in der Steiermark zu wiederholen. Am Freitag war sein Dienstwagen unterwegs nach Linz, am Samstag besucht er den Europark in Salzburg. Am Sonntag soll in Innsbruck Station gemacht werden, ehe am Montag der "Zieleinlauf" im Klagenfurter Strandbad erfolgt. Fans haben an allen Stationen die Chance, Tickets für den "Sommerfrische-Grand-Prix" in Österreich (28. bis 30. Juni) zu gewinnen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 09:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/formel-1-max-verstappens-bolide-auf-tour-in-salzburg-71723464

Kommentare

Mehr zum Thema