Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Frontalcrash bei der Radauerkurve: Zwei Verletzte

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. FMT-Pictures/MW
Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Zwei Verletzte forderte am späten Mittwochabend eine Frontalkollision auf der Grazer Bundesstraße unterhalb der Radauerkurve in der Stadt Salzburg.

Gegen 21.20 Uhr kam es zu dem Unfall. Wie die Polizei Salzburg am Donnerstag mitteilte, sind aus noch unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge unterhalb der Radauerkurve frontal zusammengestoßen. Beide Pkw-Lenker, ein 85-jähriger und ein 55-jähriger Salzburger, wurden dabei verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 05:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/frontalcrash-bei-der-radauerkurve-zwei-verletzte-58018057

Kommentare

Mehr zum Thema