Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Für Schleckermäulchen: Verkostung der neuesten Variationen von Zotter

Eine lange Menschenschlange am Herbert-von-Karajan-Platz war ein erstes Zeichen, dass auf die Verkostung der neuesten Variationen von Schokoladenpabst Josef Zotter hinwies. Exotische Sorten wie „Rosa Kokos und Fischgummi“ oder „Walnusskäserei mit Banane“ schmeichelten den Gaumen der Gäste.

Aber auch die Balleros – eine Zotter-Variation von Marshmallows wurden von den Gästen verkostet. „Wem es zu kalt ist der kann gerne eine unserer Trinkschokoladne probieren!“, erläuterte der Herr der Schokoladen, der für die Präsentation in der Mozartstadt gemeinsam mit seinem Prokoristen Werner Luef anreiste – auf dass er auch die Salzburger mit seinen Schokoladenideen verzaubert. Verzaubert waren auch die Schleckermäulchen Lisa-Sophie Schönegger und Stephanie Kurfürst: Ihnen hatten es die feinen Nougatvariationen der neuen Nugsus-Schokoladen angetan. (Neumayr/MMV)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 01:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/fuer-schleckermaeulchen-verkostung-der-neuesten-variationen-von-zotter-59282374

Kommentare

Mehr zum Thema