Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

Fußgängerin bei Pkw-Crash verletzt

Zwei Unfälle in Landeshauptstadt

Blaulicht, Polizei, SB Pixabay/CC0
Die Fußgängerin wurde dabei verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das LKH gebracht. (SYMBOLBILD)

Zu einer Kollision zwischen einer Fußgängerin und einem Auto kam es Dienstagmorgen auf der Münchner Bundesstraße im Salzburger Stadtteil Liefering. Die Frau kam laut Polizei anschließend mit Verletzungen in das Salzburger Landeskrankenhaus (LKH).

Salzburg

Demnach wollte ein Autofahrer nach rechts in eine Firmeneinfahrt einbiegen, als es aus noch unbekannter Ursache zur Kollision mit der Fußgängerin kam. Die Portugiesin wurde dabei verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das LKH gebracht.

Unfall am Schutzweg in Salzburg

Auf einem Schutzweg der Franz-Josef-Straße mitten in der Innenstadt kam es am Vormittag zu einer weiteren Kollision zwischen einer Fußgängerin und einem Auto. Beim Überqueren erfasste der Pkw einer 61-Jährigen aus noch unbekannter Ursache eine 55 Jahre alte Frau.

Mit Verletzungen wurde die Frau in das Salzburger Unfallkrankenhaus eingeliefert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 20.11.2019 um 06:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/fussgaengerin-von-pkw-in-salzburg-liefering-erfasst-und-verletzt-78428422

Kommentare

Mehr zum Thema