Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Gasalarm im Nonntal

Polizei und Feuerwehr waren vor Ort. FMT-Pictures/T.A.
Polizei und Feuerwehr waren vor Ort.

Bauarbeiter wollten Dienstagmittag Bohrarbeiten für einen Lüftungsschacht an einem Haus im Salzburger Stadtteil Nonntal durchführen, dabei bohrten sie eine Gasleitung in einer Wand an.

Zum Glück bemerkten die Arbeiter sofort, dass sie eine Gasleitung getroffen hatten und alarmierten umgehend die Einsatzkräfte. Ein Großaufgebot der Feuerwehr und der Polizei war die Folge. Die Polizei musste für kurze Zeit die Nonntaler Hauptstraße komplett sperren. Bei dem Vorfall wurde zum Glück niemand verletzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.06.2019 um 11:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/gasalarm-im-nonntal-42585565

Kommentare

Mehr zum Thema