Jetzt Live
Startseite Stadt
Feuerwehr rückt aus

Floriani löschen brennende Gasflasche in Nonntal

Sinnhubstraße während Einsatzes gesperrt

Eine brennende Gasflasche sorgte heute am frühen Nachmittag für einen Feuerwehreinsatz im Salzburger Stadtteil Nonntal. Die Sinnhubstraße musste vorübergehend komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Salzburg

Bei Bauarbeiten in der Tiefgarage des Seniorenwohnhauses Nonntal dürfte eine Gasflasche aus noch unbekannten Gründen angefangen haben zu brennen.

Die Berufsfeuerwehr konnte die Flammen rasch löschen und die Gasflasche ins Freie bringen. Dort wurde sie in einem behelfsmäßigen Wasserbad eingelegt und gekühlt.

Sinnhubstraße für Verkehr gesperrt

Die Sinnhubstraße musste während des Einsatzes vorübergehend gesperrt werden. Nach kurzer Zeit die Straße konnte der Verkehr wieder einspurig am Einsatzort vorbeigeleitet werden. Aktuelle Verkehrsmeldungen findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 02:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/gasflasche-sorgt-fuer-feuerwehreinsatz-bei-sinnhubstrasse-in-nonntal-99609727

Kommentare

Mehr zum Thema