Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Gedenkstunde am Mahnmal für Roma und Sinti am Ignaz-Rieder-Kai

Beim Mahnmal für Roma und Sinti am Ignaz-Rieder-Kai fand am Freitag eine Gedenkstunde statt, zu der der Kulturverein österreichischer Roma, der Verein Ketani für Sinti und Roma und das Friedensbüro Salzburg eingeladen hatten.

 "Viele Jahre wusste man in Salzburg offiziell nichts vom Schicksal hunderter Angehöriger der Sinti und Roma, die zuerst auf dem ehemaligen Trabrennplatz, dann in Maxglan interniert und schließlich nach Auschwitz deportiert wurden. Erst Jahrzehnte, nachdem ein Großteil dieser Menschen in Nazi-Vernichtungslagern ermordet worden war, tauchte die Erinnerung an sie in Bruchstücken langsam wieder auf. Und nun erinnert dieses Mahnmal an die tragischen Ereignisse von damals - und zugleich an die Vorurteile von heute". Dies betonte am Freitag Landeshauptfrau Gabi Burgstaller bei der Gedenkstunde am Mahnmal für Roma und Sinti am Ignaz-Rieder-Kai, zu der der Kulturverein österreichischer Roma, der Verein Ketani für Sinti und Roma und das Friedensbüro Salzburg eingeladen hatten. Gedenkstunden können und sollen, so die Landeshauptfrau, dazu beitragen, uralte und tief verwurzelte Ressentiments durch ein neugieriges, offenes Aufeinander-Zugehen zu ersetzen. Kein Übel sei je dadurch besiegt worden, dass man es bekämpft habe. Man müsse es vielmehr durch praktizierte Menschlichkeit austauschen und ganz im Kleinen und bei sich selber damit beginnen. Es gebe keine andere Möglichkeit, die Welt zu verbessern. In Gedenkstunden gehe es auch darum, uns selber wachzurütteln und uns gegenseitig Mut zu machen, wenn es darum gehe, gegen den Rassismus und das Vorurteil im Alltag aufzutreten, gegen alles was Angst schüre vor dem Anderen, dem Unangepassten, dem Fremden. "Die Würde des Menschen ist unteilbar. Positive menschliche Erfahrungen, wie wir sie heute in dieser Gedenkstunde gemeinsam machen dürfen, sind hingegen teilbar und auch anderen, die nicht dabei waren, mitteilbar", sagte Landeshauptfrau Burgstaller abschließend.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 02:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/gedenkstunde-am-mahnmal-fuer-roma-und-sinti-am-ignaz-rieder-kai-59336500

Kommentare

Mehr zum Thema