Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Gewalttätiger Freund: Mutter und Baby gerettet

Ein 45-jähriger Mann wurde am Donnerstagabend in der Gaswerkgasse in der Stadt Salzburg von der Polizei festgenommen, da er seine Lebensgefährtin und anschließend eine Polizistin schlug.

Die Polizei musste Donnerstagabend einen gewalttätigen 45-Jährigen in der Gaswerkgasse festnehmen. Dieser hatte versucht, seine Lebensgefährtin zu schlagen. Ein sieben Wochen altes Baby befand sich ebenfalls in der Wohnung. Der Mann ließ sich nicht beruhigen, wurde immer aggressiver und schlug sogar auf eine Polizistin ein. Es wurde ein Betretungsverbot der Wohnung verhängt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 11:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/gewaltt228tiger-freund-mutter-und-baby-gerettet-59250472

Kommentare

Mehr zum Thema