Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Glimmbrand in Müllhalle in Salzburg

In der Müllhalle einer Entsorgungsfirma in Salzburg ist am Montag gegen 14.30 Uhr ein Glimmbrand ausgebrochen.

Der Brand war durch ein unachtsam entsorgtes Schädlingsbekämpfungspulver entstanden, das in Verbindung mit Wasser entzündlich reagierte, meldete die Polizei. Einer der drei Arbeiter, die sich zum Brandzeitpunkt in der Halle befanden, wurde wegen Übelkeit ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Die Feuerwehr hatte den Glimmbrand rasch unter Kontrolle.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/glimmbrand-in-muellhalle-in-salzburg-59342764

Kommentare

Mehr zum Thema