Jetzt Live
Startseite Stadt
Wagen in Vollbrand

Hybrid-Auto brennt in Gneis komplett aus

Drei Feuerwehren rücken in Stadt Salzburg aus

Komplett ausgebrannt ist ein Hybridauto am Mittwochabend im Salzburger Stadtteil Gneis. Das Fahrzeug stand zu dem Zeitpunkt in einer Garage. Drei Feuerwehren standen im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern.

Salzburg

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg, die Freiwillige Feuerwehr Liefering sowie der Löschzug Bruderhof übernahmen die Löscharbeiten. Das Auto brannte komplett aus, auch an der Garage entstand erheblicher Sachschaden. Die genaue Schadenssumme ist laut Bericht der Polizei noch nicht bekannt.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Wie es zum Brand kam, ist derzeit noch unklar.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 01:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/gneis-hybrid-auto-brennt-in-garage-komplett-aus-91138351

Kommentare

Mehr zum Thema