Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Goldener Hirsch mit neuem Direktor

„Ein Haus wie dieses zu führen, ist eine großartige Aufgabe, der ich mich sehr gern gemeinsam mit dem bewährten Team an Mitarbeitern stelle. Der Hirsch lebt von Tradition und Geschichte, mehr aber noch vom sehr persönlichen Service, für den wir auch in Zukunft stehen“, sagt der neue Direktor des Goldenen Hirschen, Wolfgang Putz, Donnerstagabend bei einem Empfang.

Sein Weg zurück nach Salzburg führte über Stationen wie das  InterContinental Warschau und zuletzt das Kempinski Hotel Bejing Lufthansa Center in Peking, wo er ein Team von 30 Verkaufs- und Marketingspezialisten leitete.

Ex-Direktoren gratulierten

Zum Amtsantritts-Empfang kamen die Ex-Direktoren wie Johannes Walderdorff, Herbert Pöckelhofer und Gerald Krischek, der ein Angebot vom Wiener Hotel Bristol nicht ablehnen wollte, wie auch LHStv. Wilfried Haslauer, Kollegen wie Wolfgang Greiner (Schloss Fuschl), Andreas Gfrerer, Georg Imlauer und Salzburg VIPs wie Suzanne Harf oder Immobilienmakler Alexander Kurz.

Gäste mit leckeren Schmankerln verwöhnt

Küchenchef Gernot Hicka verwöhnte die Gäste u.a. mit hausgebeiztem Lachs, Scampi & Prosciutto, Mini Wienerschnitzerl, Sautierten Hummerkrabben auf Safran-Spinatrisotto, Backhenderl, Rehmedaillons, Bauernente und Maronischnitten. (Wildbild)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.09.2019 um 11:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/goldener-hirsch-mit-neuem-direktor-59316337

Kommentare

Mehr zum Thema