Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

"Hardland" lässt Empire in Wals-Siezenheim beben

Ausnahmezustand bei "Hardland" im Empire. SALZBURG24/Konrad
Ausnahmezustand bei "Hardland" im Empire.

Zwei grundlegend verschiedene Partys gingen in der Nacht auf Samstag in Salzburg über die Bühne. Im Empire in Wals-Siezenheim kamen Hardstyle-Fans voll auf ihre Kosten und in der Landeshauptstadt lud die S-Budget-Party Studenten zum Feiern ein. Wir haben die Fotos für euch!

Unzählige Hardstyle-Fans strömten am Freitagabend ins Empire. Und sie kamen allerhand geboten, denn DA TWEEKAZ, LUMEX, Sonic Warfare und MC Novy ließen die Stimmung richtig hochkochen. Unser Fotograf Marco hat zwei Foto-Galerien mitgebracht. Klickt euch durch!

Semesterstart im Loft

Im Loft fand zum Semesterstart die S-Budget-Party auf zwei Floors statt. Viele Erstsemester nutzten den kostenlosen Eintritt bis 22 Uhr und tanzten bis in die Morgenstunden.

Im Loft wurde über den Dächern Salzburgs gefeiert. Salzburg24
Im Loft wurde über den Dächern Salzburgs gefeiert.
Im Loft wurde über den Dächern Salzburgs gefeiert. /S24/Konrad

Aufgerufen am 24.02.2019 um 04:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/hardland-laesst-empire-in-wals-siezenheim-beben-57040813

Kommentare

Mehr zum Thema