Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Hauptbahnhof: Polizei nimmt drei Bahndiebe fest

Die Polizei schlug zu. (Themenbild) APA/Gindl/Archiv
Die Polizei schlug zu. (Themenbild)

Drei Männer sollen wiederholt in Zügen zugeschlagen haben, laut Polizei gehen zahlreiche Diebstähle auf ihre Kappe. Am frühen Samstagmorgen klickten am Salzburger Hauptbahnhof die Handschellen.

Die Polizei hatte sie aufgrund einer längeren Reihe von Diebstählen in Zügen gesucht, am Samstagmorgen war Endstation: Beamte der Polizeiinspektion Hauptbahnhof nahmen einen 62-jährigen Kroaten, einen gleichaltrigen Italiener und einen 27-jährigen Albaner fest. Sie wurden in die Justizanstalt Puch-Urstein überstellt. Wie hoch die Schadenssumme der Diebstähle ist, ist unbekannt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 08:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/hauptbahnhof-polizei-nimmt-drei-bahndiebe-fest-57609250

Kommentare

Mehr zum Thema