Jetzt Live
Startseite Stadt
Imbergstraße

Busspur am Giselakai wird verlängert

Stau, Salzburg, Verkehr, Busspur, Imbergstraße, SB APA/BARBARA GINDL/ARCHIV
Die Busspur in der Imbergstraße wird zeitlich neu geregelt.

Die Busspur auf der Imbergstraße in der Stadt Salzburg wird ab kommenden Dienstag ausgeweitet. Parken ist nur mehr ab 21 Uhr möglich. Das teilte die Stadt Salzburg am Freitag in einer Aussendung mit.

Salzburg

Der Giselakai ist eine von Salzburgs verkehrsreichsten Straßen, besonders vor der Staatsbrücke kommt es immer wieder zu umfangreichen Staus. Eine Busspur stellt eigentlich sicher, dass die Öffis den Stau am Giselakai bequem umfahren können - allerdings galt diese Busspur nur zu bestimmten Zeiten. "Der Obus stand dann oft genauso im Stau wie alle anderen Fahrzeuge. Die Folge waren Verspätungen und Ärger bei den Fahrgästen", erklärt Ingeborg Haller, Klubobfrau der Bürgerliste.

Busspur in der Imbergstraße: So sieht die Neuregelung aus

Auf Initiative der Bürgerliste wird dies nun geändert: Ab 4. Juni ist das Parken auf der Busspur nur mehr in den Nachtstunden ab 21 Uhr möglich. Die Busspur wird im Bereich Imbergstraße/Giselakai zwischen Monkeys und Das Kino gilt künftig von Montag bis Samstag von 6 bis 21 Uhr (statt bisher 19.30 Uhr) sowie an Sonn- und Feiertagen von 8 bis 21 Uhr (neu).

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.07.2019 um 12:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/imbergstrasse-busspur-am-giselakai-wird-verlaengert-71089429

Kommentare

Mehr zum Thema