Jetzt Live
Startseite Stadt
1,5 Promille

Polizisten wecken schlafenden Lenker in Itzling

43-Jähriger machte Nickerchen in beschädigten Auto

Alko-Test, SB APA/BARBARA GINDL
Der Mann hatte um fünf Uhr in der Früh noch 1,5 Promille. (SYMBOLBILD)

Ein schwer beschädigtes Auto erregte die Aufmerksamkeit einer Frau in Salzburg-Itzling am Donnerstag in den frühen Morgenstunden. Sie verständigte die Polizei, diese weckte den Lenker auf, der im Fahrzeug schlief. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,5 Promille.

Der 43-jährige Bosnier aus dem Flachgau startete den Motor, nachdem ihn die Polizisten aufgeweckt hatten. Nach dem Alkotest wurde ihm allerdings der Führerschein abgenommen. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu den Schäden am Auto gekommen ist.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 06:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/itzling-polizisten-wecken-schlafenden-lenker-mit-1-5-promille-91741264

Kommentare

Mehr zum Thema