Jetzt Live
Startseite Stadt
Streit eskaliert

Männer nach Schlägerei in Itzling im Krankenhaus

Vier Beteiligte prügelten sich um Mädchen

SB, Gewalt, Schlägerei, Faust Bilderbox
Die vier Männer prügelten sich krankenhausreif. (SYMBOLBILD)

Vier Männer mussten nach einer Schlägerei am Samstag in Salzburg-Itzling ins Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei berichtet, sei der Grund für die Auseinandersetzung ein Streit um ein Mädchen gewesen.

Salzburg

Zur Schlägerei kam es in einem Lokal in der Nacht auf Sonntag. Die Männer zwischen 22 und 35 Jahren gerieten in Streit und begannen dann sich zu prügeln. Die Beteiligten erlitten Verletzungen im Kopfbereich und Abschürfungen an den Armen, schreibt die Polizei in einer Aussendung.

Verletzte in Itzling

Nach der Erstversorgung vor Ort wurden sie in umliegende Krankenhäuser gebracht. Sämtliche Beteiligte "wirkten durch Alkohol beeinträchtigt" und werden angezeigt. Auslöser für die Prügelei dürfte der Streit um ein Mädchen gewesen sein.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/itzling-vier-maenner-nach-schlaegerei-im-krankenhaus-90966916

Kommentare

Mehr zum Thema