Jetzt Live
Startseite Stadt
Verkehrsbehinderungen

Weg am Salzburger Kapuzinerberg teilweise gesperrt

Stefan-Zweig-Weg wird saniert

Stadtaussicht Kapuzinerberg Stadt Salzburg/Max Kronberger
Am Kapuzinerberg finden Sanierungsarbeiten statt. (SYMBOLBILD)

Ab kommenden Montag bis November kommt es auf dem Stefan-Zweig-Weg am Salzburger Kapuzinerberg aufgrund von Sanierungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen. Der Fußweg über die Linzer Gasse bleibt frei.

Salzburg

Aus Gründen der Sicherheit werden ab Montag, 4. Juli, Sanierungsarbeiten an der Stützmauer des Stefan-Zweig-Wegs im Bereich der Felixpforte bis zum nächsten Bildstock durchgeführt, informiert die Stadt Salzburg. Dies führt zu Einschränkungen des Verkehrs.

Sperren am Kapuzinerberg

Von Montag, 4. Juli, bis Freitag, 8. Juli, ist der Stefan-Zweig-Weg im Bereich der Felixpforte für den Verkehr täglich an zwei Zeitfenstern gesperrt:

  • 8 Uhr bis 12 Uhr
  • 13 Uhr bis 16 Uhr

Sanierungsarbeiten am Stefan-Zweig-Weg

Ab 11. Juli ist mit Behinderungen zu rechnen, die Zufahrt ist grundsätzlich aber zu jeder Zeit möglich. Der Fußweg über die Linzer Gasse zum Kapuzinerberg ist jederzeit benutzbar.

Die Bauarbeiten werden bis November 2022 dauern.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.08.2022 um 12:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/kapuzinerberg-verkehrsbehinderungen-auf-stefan-zweig-weg-123541987

Kommentare

Mehr zum Thema