Jetzt Live
Startseite Stadt
Fest vom 21. bis 25. September

Kein Feuerwerk beim 45. Rupertikirtag

Verkehrsministerium lehnt Anträge ab

Rupertikirtag Feuerwerk 2019 VOGL-Perspektive Fotografie
Das war das fulminante Feuerwerk zum Abschluss des Salzburger Rupertikirtags im Jahr 2019.

Fast planmäßig geht heuer der Rupertikirtag in der Stadt Salzburg über die Bühne. Abgesagt werden musste jetzt kurzfristig das geplante Feuerwerk am letzten Tag der Veranstaltung. Der Grund: Es fehlt die Genehmigung aus Wien.

Salzburg

Der 45. Salzburger Rupertikirtag findet planmäßig vom 21. bis 25. September 2022 auf den fünf Plätzen rund um den Salzburger Dom statt. Die Altstadt Salzburg Marketing GmbH, Veranstalterin des Salzburger Rupertikirtags 2022, muss nun das am 25. September um 20.45 Uhr geplante Feuerwerk absagen, da die Anträge von Seiten des Verkehrsministeriums in Wien abgelehnt wurden.

 

Kirtagstreiben rund um den Salzburger Dom

Seit 45 Jahren werden die Tage um den 24. September, den Namenstag des Salzburger Landespatrons Rupert, mit dem traditionsreichen Domkirchweihfest gefeiert. Fünf Tage vom 21. bis 25. September stehen Dom-, Kapitel-, Residenz-, Mozartplatz und Alter Markt wie zuletzt 2019 ganz im Zeichen von vielfältiger und lebendiger Salzburger Brauchtumskultur und unterhaltsamen Jahrmarkttreiben. Tradition, Handwerkskunst, Tracht, Schaustellerei, Musik und kulinarischer Genuss stehen wie jedes Jahr im Mittelpunkt. Rund 150.000 Besucher:innen, Einheimische sowie Stadtbesucher:innen aus dem In- und Ausland, werden sich heuer wieder am beliebtesten Volksfest im Bundesland Salzburg einfinden und die einzigartige Kirtagsatmosphäre in vollen Zügen genießen.

2022 ohne Feuerwerk

Der diesjährige Salzburger Rupertikirtag wird ohne ein Illuminationsfeuerwerk am 25. September zu Ende gehen. Die zuständige Oberste Zivilluftfahrtbehörde im Verkehrsministerium in Wien wies bereits im August 2022 den Genehmigungsantrag zurück, der vom durchführenden Unternehmen, der Pyrovision GmbH von Christian Czech, gestellt wurde. Nun wurde auch der Antrag auf Unterbrechung der Betriebspflicht, der seitens der Geschäftsführung des Salzburger Flughafens gestellt wurde, im Verkehrsministerium in Wien abgelehnt. In diesem Fall sind die bereits vorliegenden zivilrechtlichen Genehmigungen seitens der Stadt obsolet. „Diese bedauerliche Botschaft aus Wien ereilte uns heute. Aufgrund der Zurückweisung der notwendigen luftfahrtrechtlichen Genehmigung und der Ablehnung des Flughafen-Ansuchens auf Betriebsunterbrechung kann das Feuerwerk zum Abschluss des Rupertikirtags 2022 nicht stattfinden“, verkündet Sandra Woglar-Meyer, Geschäftsführerin der Altstadt Salzburg Marketing GmbH, die für die Organisation und Durchführung des Rupertikirtags verantwortlich ist.

Auch Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP) drückt sein Bedauern über die nun endgültige Absage des traditionellen Feuerwerks des diesjährigen Domkirchweihfestes aus: „Tatsächlich sind uns die Hände gebunden. Zivilrechtlich hätte die Stadt bereits vor Wochen die Genehmigung für das traditionelle Ruperti-Feuerwerk erteilt. Aber es bedarf aktuell auch einer behördlichen Genehmigung aus Wien zur rechtskonformen Durchführung und diese wurde nicht gewährt.“

Die behördlich genehmigten Betriebszeiten des Flughafens gelten von 6 bis 23 Uhr und die Behörde kann nur in speziellen rechtlich gedeckten Fällen die Betriebszeit aussetzen. Ein Feuerwerk ist in diesen speziellen Fällen, die eine Aussetzung der Betriebszeit rechtfertigen, nicht vorgesehen. „Die Absage des Feuerwerks tut dem 45. Salzburger Rupertikirtag sicher keinen Abbruch. Die Vorfreude auf das Traditionsfest in der Altstadt ist bei uns als Veranstaltungsorganisation und sicher auch bei den erwartungsgemäß zahlreichen Besucher:innen ungebrochen", so Preuner.

Programm Salzburger Rupertikirtag 2022

Die offizielle Eröffnung des 45. Domkirchweihfestes zu Ruperti findet am Mittwoch, 21. September 2022 nach dem Angelusläuten um 12 Uhr statt. Nach dem gemeinsamen Festzug der Salzburger Bürgergarde, der Trachtenkapelle Maxglan, der Bindertanzgruppe Salzburg und der Stiegl-Bierkutsche wird am Domplatz die Marktfahne durch den Salzburger Hanswurst, alias Johannes Franz Rupert, gehisst. Den traditionellen Bieranstich wird Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner vornehmen und erstmals wird das eigens zu Ehren des Heiligen Rupertus kreierte „Rupertibrot“ durch Dompfarrer und Generalvikar Roland Rasser angeschnitten.

Im Anschluss gibt es einen Rundgang zu den rund 85 Ausstellern des Salzburger Rupertikirtags. Der Alte Markt steht dieses Jahr wieder, wie zuletzt 2019, ganz im Zeichen von Brauchtum und echter Handwerkskunst mit Salzburger Authentizität. Rund 20 Handwerksstände geben spannende Einblicke in die lokale Kunsthandwerksszene. Die nostalgischen Fahrgeschäfte zwischen Dom, Residenz und Glockenspiel verleihen dem Rupertikirtag das einzigartige Flair und sorgen für Spannung und Spaß besonders bei den kleinen Festbesucher:innen. Eines der Highlights ist das bunte Kettenkarussell aus dem Jahr 1848 am Residenzplatz. Insgesamt erwartet das Publikum 113 erlebnisreiche Attraktionen und rund 60 Veranstaltungen am Salzburger Rupertikirtag 2022.

Freie Fahrt mit Öffis zum Rupertikirtag

Die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr zum Salzburger Rupertikirtag ist vom 21. bis 25. September 2022 im gesamten Bundesland gratis. „Kostenlos mit Bus und Bahn, ohne Stau und Parkplatzsuche lässt sich der Salzburger Rupertikirtag bestens genießen. Wir bitten die Festbesucher:innen von dieser tollen Aktion Gebrauch zu machen. Dem stressfreien Rupertikirtags-Erlebnis steht damit nichts mehr im Wege“, freut sich Dr. Sandra Woglar-Meyer über das fünftägige Gratis-Angebot vom Salzburger Verkehrsverbund.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/kein-feuerwerk-beim-45-rupertikirtag-126751984

Kommentare

MCL

Wenn das Ministerium konsequent bleibt und ebenso in Wien keine Feuerwerksgenehmigungen erteilt werden geht das in Ordnung. Obwohl ich es sehr bedauere!

Michi1933

Es is einfach so peinlich mittlerweile von dieser Regierung

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema