Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

King Zulu Music Club im L9 Gablerbräu

Amira Warning performte Folk-, Soul- und Reggaesongs. Wildbild
Eat and Meet, King Zulu Music Club, Gablerbr�¤u, L9 Salzburg, 20130320 , Foto: wildbild, Herbert Rohrer

Der King Zulu Music Club – der Verein der Freunde von Jazz & The City – unterstützt mit seinen Mitgliedschaften die Aktivitäten das beliebte Festival "Jazz & The City".

Immer mehr Musikbegeisterte nehmen an dem Music Club teil und tragen somit wesentlich dazu bei, dass bei Jazz & The City Kultur zum Nulltarif angeboten werden kann. Die Mitglieder dürfen sich ganzjährig über großartige Specials freuen. So wurde am Mittwoch für King Zulu Mitglieder und Musikbegeisterte ein Clubabend im Gablerbräu mit Essen und Musik geboten.

Michael Waid (Adwerba) war als „Häuptling“ der King Zulus Gastgeber dieses Abends. Harald Kratzer umsorgte mit seinem Team die Gäste in der trendigen Bar L9 und servierte köstliche österreichische Schmankerl.

Der dazugehörige famose Sound stammte von der jungen, charismatischen Songwriterin Amira Warning, welche gemeinsam mit ihrem Vater Wally Warning (Bass) auftrat. Ihre selbstkomponierten Folk-, Soul- und Reggae-Songs bot sie mit einer geballten Ladung Energie und Emotion dar, der sich kein Zuhörer entziehen konnte. Vor allem aber begeisterte ihre reife, unvergleichlich raue und doch so weiche Blues-Stimme!

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 04:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/king-zulu-music-club-im-l9-gablerbraeu-42719641

Kommentare

Mehr zum Thema