Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt Salzburg

Tageszentren für Senioren machen auf

Betreuung tageweise wieder möglich

SB, Rotes Kreuz, Pflegedienst, Altenpflege, Krank RK/Stoltenberg
Die Tageszentren entlasten Angehörige von der Pflege. (SYMBOLBILD)

Die Tageszentren für Senioren in der Stadt Salzburg können nach dem Corona-Lockdown ab Mittwoch nächster Woche wieder besucht werden. Die Zahl der Tagesgäste wurde allerdings reduziert.

Salzburg

In den Tageszentren in Aigen, Gnigl und in Maxglan wird um Anmeldung gebeten, damit die Abstandsregeln entsprechend eingehalten werden können. Das teilt die Stadt in einer Aussendung mit.  "Ich bin froh, einen weiteren Schritt in der Betreuung von älteren Menschen zu machen. Tageszentren zu öffnen, heißt Angehörige zu entlasten, die in den letzten Wochen Unglaubliches geleistet haben“, sagt Stadträtin Anja Hagenauer (SPÖ).

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.07.2020 um 02:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/landeshauptstadt-oeffnet-senioren-tageszentren-nach-lockdown-88160845

Kommentare

Mehr zum Thema