Jetzt Live
Startseite Stadt
Handgreiflichkeiten

Dieb würgt und schlägt 61-Jährigen in Zug

36-Jähriger klaut Laptop auf Strecke Wien-Salzburg

SB, Polizei, APA/LUKAS HUTER
Die Polizei stellte den Laptop in der Zug-Toilette sicher. (SYMBOLBILD)

Ein Dieb wurde am Freitag in den frühen Morgenstunden in einem Zug zwischen Wien und Salzburg handgreiflich. Der 36-Jährige hatte den Laptop eines anderen Fahrgasts mitgehen lassen, berichtet die Polizei. Als der Besitzer ihn zur Rede stellen wollte, schlug er den 61-Jährigen und würgte ihn.

Salzburg

Daraufhin verständigte er den Zugbegleiter und dieser die Polizei. Am Hauptbahnhof Salzburg konnte der Pole aufgrund der Beschreibung des Laptop-Besitzers kontrolliert werden. Am WC des Zugwagons konnte auch der Laptop sichergestellt werden. Der Beschuldigte verweigert laut Polizei die Aussage. Er wird wegen räuberischen Diebstahls angezeigt. Der 61-Jährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 03:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/laptop-gestohlen-dieb-wuergt-und-schlaegt-61-jaehrigen-93004960

Kommentare

Mehr zum Thema