Jetzt Live
Startseite Stadt
Salzburg-Lehen

Crash fordert vier Verletzte

Drei Autos beteiligt

SB, Rotes Kreuz, Rettung, Salzburg, Einsatz RK/Stoltenberg
Zwei der vier Verletzten in Lehen wurden vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. (SYMBOLBILD)

Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall im Salzburger Stadtteil Lehen. Ein 26-Jähriger fuhr auf das vor ihm fahrende Auto auf, durch die erhebliche Wucht des Zusammenstoßes schob sich das Auto auf einen dritten Pkw. Zwei Verletzte wurden ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Salzburg

Am Auto des 26-Jährigen entstand Totalschaden, die beiden anderen Autos wurden ebenfalls schwer beschädigt. Der 26-Jährige selbst wurde nicht verletzt, in seinem Auto saßen aber noch zwei weitere Männer. Die beiden, 20 und 25 Jahre alt, wurden leicht verletzt und nach der Erstversorgung ins Krankenhaus transportiert. Die Lenkerinnen der zwei anderen Fahrzeuge, Salzburgerinnen im Alter von 71 und 63 Jahren, klagten über leichte Schmerzen. Sie wurden vor Ort vom Roten Kreuz versorgt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 11:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/lehen-vier-verletzte-bei-auffahrunfall-77463007

Kommentare

Mehr zum Thema