Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Lehener Brücke: Pensionistin bei Auffahrunfall verletzt

Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstag auf der Lehner Brücke gekommen. Bilderbox
Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstag auf der Lehner Brücke gekommen.

Bei einem Auffahrunfall auf der Lehener Brücke in der Stadt Salzburg wurde am Donnerstagvormittag eine Pensionistin verletzt.

Ein 39-jähriger Pkw-Lenker fuhr gegen 10.40 Uhr auf der Lehener Brücke stadtauswärts. Er bemerkte zu spät einen vor ihm anhaltenden Pkw. Der Lenker bremste noch, fuhr jedoch auf das Heck des stehenden Pkws auf.

Pensionistin am Rücken verletzt

Die Beifahrerin der vorderen Fahrzeuges, eine 64-jährige Pensionistin aus Salzburg, klagte über Schmerzen im Rücken. Das Rote Kreuz brachte die Verletzte, laut Angabe der Polizei, in das Landeskrankenhaus Salzburg. Ein Alkotest beider Lenker verlief negativ.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 10:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/lehener-bruecke-pensionistin-bei-auffahrunfall-verletzt-45042613

Kommentare

Mehr zum Thema