Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Lehener Brücke: Radfahrerin von Auto erfasst

Eine Radfahrerin wollte stark befahrene Lehener Brücke überqueren. FMT-Pictures
Eine Radfahrerin wollte stark befahrene Lehener Brücke überqueren.

Weil die Unterführung für die Radfahrer bei der Lehener Brücke in der Stadt Salzburg gesperrt ist, ist am Donnerstag eine Radfahrerin mit einem Auto kollidiert.

Zu einem Verkehrsunfall bei der Lehener Brücke im Salzburger Stadtteil Elisabeth Vorstadt kam es am Donnerstagvormittag. Eine Radfahrerin wollte die stark befahrene St.Julien Straße auf dem kürzesten Weg überqueren, weil die Rad- und Fußgänger-Unterführung wegen Sanierung gesperrt ist, eine Pkw-Lenkerin dürfte sie übersehen haben und erfasste die Radfahrerin mit ihrem Fahrzeug.

Frau auf Lehener Brücke leicht verletzt

Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Das Unfallkommando der Polizei Salzburg Stadt ermittelt den genauen Unfallhergang.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 12:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/lehener-bruecke-radfahrerin-von-auto-erfasst-53723074

Kommentare

Mehr zum Thema