Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Lehener Park: Polizei stellt fast halbes Kilo Cannabis sicher

Die Polizei Salzburg fand bei einem Libyer ein halbes Kilo Cannabis-Harz. Bilderbox
Die Polizei Salzburg fand bei einem Libyer ein halbes Kilo Cannabis-Harz.

Polizeibeamte fanden bei einem 24-Jährigen am Donnerstag im Lehener Park in der Stadt Salzburg fast ein halbes Kilo Cannabis.

Beamte der Einsatzgruppe für Straßenkriminalität kontrollierten am späten Donnerstagnachmittag einen 24-jährigen Libyer im Lehener Park in der Stadt Salzburg. Der Mann hatte fünf Platten Cannabis-Harz in einer Umhängetasche, so die Polizei in einer Aussendung am Freitag.

Diese Platten Cannabisharz stellte die Polizei sicher./LPD Salzburg Salzburg24
Diese Platten Cannabisharz stellte die Polizei sicher./LPD Salzburg

Lehener Park: Cannabis-Harz bei Libyer gefunden

Insgesamt handelt es sich um fast ein halbes Kilo, zirka 491 Gramm, Cannabis. Der 24-Jährige wurde laut Polizei vorläufig festgenommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft auf freiem Fuß angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.09.2021 um 12:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/lehener-park-polizei-stellt-fast-halbes-kilo-cannabis-sicher-52170817

Kommentare

Mehr zum Thema