Jetzt Live
Startseite Stadt
Alko-Crash in Liefering

Pkw knallt in Gartenmauer

Ungebremst ist ein 23-jähriger Pkw-Lenker in der Nacht auf Freitag im Salzburger Stadtteil Liefering in einen Gartenzaun geschlittert. Der junge Mann hatte 1,82 Promille intus.

Salzburg

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag gegen 23.15 Uhr in der Martin-Hell-Straße in der Stadt Salzburg. Der junge Autofahrer schlitterte zunächst ungebremst in einen Gartenzaun. Dabei wurde das Fahrzeug ausgehoben und prallte in eine Gartenmauer.

23-Jähriger mit 1,8 Promille

Wie die Polizei in einer Aussendung berichtet, erlitt der 23-Jährige bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. Am Pkw entstand Totalschaden, das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Ein Alkomattest ergab einen Wert von satten 1,82 Promille. Die Beamten nahmen dem jungen Mann noch an Ort und Stelle den Führerschein ab.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.11.2019 um 08:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/liefering-pkw-knallt-in-gartenmauer-71391148

Kommentare

Mehr zum Thema