Jetzt Live
Startseite Stadt
Opfer flüchtet

Mann in der Stadt Salzburg mit Pistole bedroht

Gruppe Männer umringt Opfer auf Staatsbrücke

Pistole, Waffe, Schusswaffe, SB APA/Robert Jäger
Ein 20-Jähriger wurde mit einer Pistole in der Stadt Salzburg bedroht. (SYMBOLBILD)

Ein 20-Jähriger wurde in der Nacht auf Dienstag in der Stadt Salzburg nahe der Staatsbrücke von einer Gruppe Männern umringt und mit einer Pistole bedroht, berichtet die Polizei. Der Mann konnte flüchten.

Salzburg

Die aus drei oder vier Männer bestehende Gruppe habe in ausländischer Sprache gesprochen. Bargeld oder Wertsachen wurden dem 20-Jährigen nicht abgenötigt. Als Täterbeschreibung konnte das Opfer nur angeben, dass die Männer über 1,80 Meter groß und ausländischer Herkunft waren.

(Quelle: Salzburg)

Aufgerufen am 01.12.2021 um 09:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/mann-in-der-stadt-salzburg-mit-pistole-bedroht-82970302

Kommentare

Mehr zum Thema