Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Marihuana und Speed in Salzburger Wohnung entdeckt

Speed und Marihuana entdeckten die Polizisten. APA/GINDL
Speed und Marihuana entdeckten die Polizisten.

Der starke Marihuana-Geruch wurde einem jungen Pärchen am Sonntagnachmittag in der Stadt Salzburg zum Verhängnis. Bei der freiwilligen Nachschau in ihrer Wohnung stellten die Polizisten dann Cannabis und Speed sicher.

Die Beamten nahmen an der Wohnungstüre eines 25-Jährigen in der Alpenstraße den starken Geruch von Marihuana wahr, berichtet die Exekutive in einer Aussendung.

Drogen in Wohnung sichergestellt

Bei der freiwilligen Nachschau in der Wohnung entdeckten die Beamten fast 100 Gramm Cannabis und etwa 30 Gramm Speed. Ein angerauchter Joint befand sich zudem im Aschenbecher auf dem Wohnzimmertisch.

Der Beschuldigte aus Bosnien gab an, dass das Cannabis seiner 21-jährigen österreichischen Freundin gehöre. Die Drogen wurden vorläufig sichergestellt und die beiden Verdächtigen werden angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 01:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/marihuana-und-speed-in-salzburger-wohnung-entdeckt-60359227

Kommentare

Mehr zum Thema