Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Maxglan: Wohnungsbesitzer meldet Einbruch, Polizei findet Drogen

Mittwochvormittag wurde von der Polizei ein Einbruch in eine Wohnung in Salzburger Stadtteil Maxglan aufgenommen (Symbolbild). Bilderbox
Mittwochvormittag wurde von der Polizei ein Einbruch in eine Wohnung in Salzburger Stadtteil Maxglan aufgenommen (Symbolbild).

Einen Einbruch in Salzburg-Maxglan wurde am Mittwoch der Polizei gemeldet. Als die Beamten den Einbruch aufnahmen, fanden sie Suchtgiftutensilien in der Wohnung.

Mittwochvormittag wurde von der Polizei ein Einbruch in eine Wohnung in Salzburger Stadtteil Maxglan aufgenommen. Bei diesem Einbruch wurde eine Münzsammlung im Wert von etwa 500 Euro gestohlen. Im Zuge der Aufnahme wurden die Beamten auf Suchtgiftutensilien in der Wohnung aufmerksam. Es wurde eine geringe Menge an Suchtgift sichergestellt und der Wohnungsbesitzer bei Gericht zur Anzeige gebracht, berichtet die Polizei am Donnerstag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 08:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/maxglan-wohnungsbesitzer-meldet-einbruch-polizei-findet-drogen-57774079

Kommentare

Mehr zum Thema