Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Maxglaner Hauptstraße: Verletzte und Stau nach Vierfachcrash

Vier Fahrzeuge krachten in der Nähe des Hans-Schmid-Platzes ineinander. FMT-Pictures/MW
Vier Fahrzeuge krachten in der Nähe des Hans-Schmid-Platzes ineinander.

Ein Crash auf der Maxglaner Hauptstraße sorgte am Dienstagnachmittag in der Stadt Salzburg für reichlich Stau. Zwei Personen wurden bei dem Vierfachcrash laut ersten Informationen verletzt. 

Rund um die Unfallstelle auf der Maxglaner Hauptstraße kam der Verkehr völlig zum Erliegen, wie FMT-Pictures gegenüber SALZBURG24 berichtete. Der Stau ging zwischenzeitlich bis zur Ignaz-Harrer-Straße zurück. Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar. SALZBURG24 wird weiter berichten.

Rund um die Unfallstelle kam es zu Staus. (Stand 18.15 Uhr)/Screenshot Salzburg24
Rund um die Unfallstelle kam es zu Staus. (Stand 18.15 Uhr)/Screenshot

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 05:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/maxglaner-hauptstrasse-verletzte-und-stau-nach-vierfachcrash-55296112

Kommentare

Mehr zum Thema