Jetzt Live
Startseite Stadt
Mega-Drogenfund

Fast acht Kilo Cannabis in Auto transportiert

Polizei beobachtet verdächtige Männer in Stadt Salzburg

Dank eines Hinweises ist das Landeskriminalamt Salzburg einem Pkw auf die Spur gekommen, in dem eine große Menge Cannabis transportiert wurde. In der Landeshauptstadt endete am Dienstag die Fahrt.

Salzburg

Das Auto mit dem tschechischen Kennzeichen konnte von den Beamten in einer Tiefgarage eines Hotels in der Stadt Salzburg beobachtet werden. 

Fast acht Kilo Cannabis in Kofferraum

Am Dienstagabend konnte die Polizei dann zwei Männer, die offensichtlich zu dem verdächtigen Fahrzeug gehören, kontrollieren. Im Kofferraum des Pkw fanden die Kriminalisten mehrere Plastiksäcke und Koffer mit insgesamt fast acht Kilogramm Cannabiskraut. 

Verdächtige in Stadt Salzburg festgenommen

Die beiden Verdächtigen, ein 35-jähriger Mann aus Usbekistan und ein 27-jähriger Ukrainer wurden festgenommen und in die Justizanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 01:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/mega-cannabisfund-in-der-stadt-salzburg-101611390

Kommentare

Mehr zum Thema