Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Mehr Produkte und neues Design im Biomarkt im Rochushof

Auch der Laden erhielt einen neuen Anstrich. SALZBURG24/Köhn
Auch der Laden erhielt einen neuen Anstrich.

Der Biomarkt im Rochushof von Elisabeth Feldinger erstrahlt seit seinem Umbau in neuem Glanz. Rund drei Wochen war der Laden im Salzburger Stadttteil Maxglan geschlossen und öffnete am Donnerstag wieder seine Tore. Wir haben uns umgeschaut, was sich dort verändert hat.

Mehr als 3.000 verschiedene Produkte sind in dem Betrieb zu kaufen, die alle biologisch hergestellt wurden. „Wir versuchen bei unseren Artikeln zum Großteil auf regionale Produkte zu setzen“, beschreibt Inhaberin Elisabeth Feldinger eine Philosophie des Ladenkonzepts im Gespräch mit SALZBURG24. „Vor allem Lebensmittel wie Fleisch, Obst, Gemüse, Milch oder Käse kommen größtenteils aus dem nahen Umfeld.“

Familie Feldinger liefert Gemüse

Das Gemüse im Ökohof stammt sogar aus der eigenen Familienlandwirtschaft. Elisabeth Feldingers Bruder baut Karotten und Co. für die eigenen Betriebe an, denn auch im Stammhaus in Wals (Flachgau) können Bioprodukte eingekauft werden.

Alle Mahlzeiten aus biologischem Anbau./SALZBURG24/Köhn Salzburg24
Alle Mahlzeiten aus biologischem Anbau./SALZBURG24/Köhn
Alle Mahlzeiten aus biologischem Anbau./SALZBURG24/Köhn

Nicht nur Bio-Lebensmittel, auch Waschmittel und Co.

Aber nicht nur Lebensmittel sind im Bioladen zu finden, sondern auch Kosmetikprodukte oder Waschmittel. Immer mehr Menschen werden sich laut Feldinger bewusst, wie wichtig es ist auf die eigene Gesundheit zu achten und auf die Umwelt. Das habe auch viel mit Nachhaltigkeit zu tun. Jedes einzelne Produkt wird von ihr und verschiedenen Mitarbeitern persönlich ausgewählt und geprüft – hinsichtlich der biologischen Herstellung und des Geschmacks.

Der Wintergarten strahlt in neuen Farben. Salzburg24
Der Wintergarten strahlt in neuen Farben.

Rochushof mit frischem blau an den Wänden

Nicht nur das Sortiment wurde durch den Umbau erweitert, sondern auch die farbliche Gestaltung im Laden selbst. „Das neue Design in hellem mint blau strahlt Frische und Moderne aus“, so Feldinger. Vor allem der Wintergarten, indem Frühstück und Mittagstisch serviert werden, erhielt einen neuen Anstrich. Helle Farben und eine moderne Einrichtung verleihen der Oase im Grünen ein freundliches Flair. Auch das Frühstücks- und Mittagsangebot wurde im Rochushof hinsichtlich der geschmacklichen Auswahl erweitert.

(SALZBURG24)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 09:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/mehr-produkte-und-neues-design-im-biomarkt-im-rochushof-53486047

Kommentare

Mehr zum Thema