Jetzt Live
Startseite Stadt
Mehrere tausend Euro Wert

Mitarbeiter stiehlt Getränke aus Geschäft

Diebesgut in Salzburger Lokal vertrieben

Alkohol, Flasche Alkohol, Alkoholflasche, SB Pixabay/CC0
Gleich mehrere Getränke soll der Mann gestohlen haben. (SYMBOLBILD).

Getränke im Wert mehrerer tausend Euro soll ein Mann aus einem Getränkehandel in der Stadt Salzburg gestohlen haben. Dem – nun ehemaligen – Mitarbeiter des Geschäfts konnte die Straftat mittels Überwachungskamera nachgewiesen werden. Er zeigt sich teilweise geständig, berichtet die Polizei.

Die Getränkefirma bemerkte bei ihrer jährlichen Inventur, dass Getränke im Wert eines fünfstelligen Eurobetrages fehlten. Nach der Installation einer Überwachungskamera konnte dem ehemaligen Mitarbeiter der Diebstahl von Getränken im Wert von mehreren tausend Euro  nachgewiesen werden.

Mitarbeiter und Lokalbetreiber angezeigt

Das Diebesgut wurde in einem Lokal im Bereich des Salzburger Hauptbahnhofs vertrieben. Der ehemalige Mitarbeiter und der Lokalbetreiber zeigen sich der Vorwürfen des Diebstahls und der Hehlerei nur teilweise geständig. Sie werden nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 06:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/mitarbeiter-stiehlt-getraenke-aus-salzburger-geschaeft-91832890

Kommentare

Mehr zum Thema