Jetzt Live
Startseite Stadt
Crash in Schwarzstraße

Moped-Lenkerin von Auto erfasst

Symbolbild. SN/APA (Archiv/Gindl)/Barbara Gindl
Die junge Moped-Lenkerin kam verletzt ins Spital. (SYMBOLBILD)

Mit einem Auto kollidiert und dabei verletzt wurde eine Moped-Lenkerin am Dienstagnachmittag in der Landeshauptstadt. Die 20-Jährige wurde nach dem Crash in der Schwarzstraße von der Rettung in das Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht.

Salzburg

Wie die Polizei berichtet, kollidierte die Moped-Lenkerin in der Salzburger Schwarzstraße mit dem Auto einer 61-jährigen Salzburgerin. Bei dem Sturz verletzte sich die 20-Jährige.

Verletzte bei Crash in Schwarzstraße

Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die junge Frau von der Rettung ins Spital transportiert. Die Alko-Tests mit beiden Frauen verliefen laut Polizei negativ.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.05.2019 um 02:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/moped-contra-pkw-in-salzburg-20-jaehrige-verletzt-68571268

Kommentare

Mehr zum Thema