Jetzt Live
Startseite Stadt
Motiv: Langeweile

23-Jähriger schießt in Maxglan von Balkon

Schreckschusspistole bei Salzburger gefunden

Pistole, Waffe, Schuss, SB APA/ROBERT JÄGER
Der junge Salzburger feuerte mit einer Schreckschusspistole von seinem Balkon. (SYMBOLBILD)

Vom Balkon eines Mehrparteienhauses im Salzburger Stadtteil Maxglan hat ein 23-Jähriger am Donnerstagnachmittag mehrere Schüsse abgefeuert. Besorgte Nachbarn alarmierten die Polizei.

Salzburg

Der 23-Jährige dürfte mehrere Schüsse abgegeben haben, wie die Polizei am Freitag in einer Presseaussendung berichtet. Die Beamten fanden in seiner Wohnung eine Schreckschusspistole. Er habe eingeräumt aus Langeweile geschossen zu haben, heißt es in dem Bericht weiter. Gegen ihn wurde ein Waffenverbot ausgesprochen. Zudem werden der 23-Jährige und zwei in der Wohnung anwesende Jugendliche, 16 und 17 Jahre alt, wegen des Konsums von Cannabis angezeigt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 05:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/motiv-langeweile-23-jaehriger-schiesst-in-maxglan-von-balkon-82792495

Kommentare

Mehr zum Thema