Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Motorradlenker bei Unfall in Stadt Salzburg schwer verletzt

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt (Symbolbild) APA/HERBERT PFARRHOFER
Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt (Symbolbild)

Ein Motorradlenker ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall in der Stadt Salzburg schwer verletzt worden. Der Biker war auf der Aignerstraße unterwegs, als er mit einem Auto kollidierte.

Der Motorradlenker fuhr auf der Aignerstraße stadtauswärts. Zum selben Zeitpunkt bog eine 48-Jährige mit ihrem Auto aus einer Seitenstraße in die Aignerstraße ein und stieß mit dem Biker zusammen. Der 29-Jährige kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu.

Schwer verletzter Biker ins Krankenhaus gebracht

Nach der Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurde er ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Aufgerufen am 15.11.2018 um 05:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/motorradlenker-bei-unfall-in-stadt-salzburg-schwer-verletzt-58492648

Kommentare

Mehr zum Thema