Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Münchner kurvt am Mozartplatz kurzerhand mit Smart einfach an Poller vorbei

Die Poller in der Stadt Salzburg lassen so manche Autofahrer auf skurrile Ideen kommen. So hat etwa ein Smart-Lenker am Montag den Poller kurzerhand über den Gehsteig umfahren. Ja, auch das geht.


Und täglich grüßt das Murmeltier. Zwischenfälle mit den Pollern in der Landeshauptstadt stehen schon beinahe auf der Tagesordnung – über jeden einzelnen zu berichten, wäre wahrlich übertrieben. Doch in diesem Fall macht der Lenker eines Smart Schlagzeilen. Doch von Anfang an:

Poller-Unfall löst Chaos aus

Zunächst krachte ein BMW-Fahrer aus Salzburg mit seinem Fahrzeug gegen den Poller beim Michaelitor und verlor dabei seine Stoßstange. Während die anderen Autofahrer hinter dem Unfallauto warten, dürfte es einem München zu lang gedauert haben. Er nutzte das Chaos vor dem Poller aus und wechselte mit seinem Kleinst-Auto kurzerhand auf den Gehsteig beim Mozartplatz und fuhr am Poller vorbei. 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.09.2019 um 02:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/muenchner-kurvt-am-mozartplatz-kurzerhand-mit-smart-einfach-an-poller-vorbei-41565820

Kommentare

Mehr zum Thema