Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

"Nike-Einbrecher": Fünfeinhalb Jahre Haft

Am Mittwochabend wurden die "Nike-Einbrecher" am Landesgericht Salzburg verurteilt.

Der Hauptangeklagte ist gegen Abend zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden, der "Aufpasser" zu einem Jahr unbedingte Haft. Das Schöffengericht lastete dem „Nike-Einbrecher" 44 Fakten an. Die Freiheitsstrafe wurde wegen schweren, gewerbsmäßigen Einbruchsdiebstahls und wegen Raubes ausgesprochen.

Urteile sind rechtskräftig

Der Komplize wurde wegen acht schwere, gewerbsmäßige Einbruchsdiebstähle verurteilt. "Beide Urteile sind bereits rechtskräftig", sagte die Sprecherin des Landesgerichtes Salzburg, Bettina Maxones-Kurkowski. Die Strafdrohung betrug ein bis zehn Jahre Haft. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 08:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/nike-einbrecher-fuenfeinhalb-jahre-haft-59278180

Kommentare

Mehr zum Thema