Jetzt Live
Startseite Stadt
Berufsfeuerwehr rückte aus

Papiercontainer in Stadt Salzburg in Brand gesetzt

Schaden von mehreren hundert Euro

SB: Flamme, Feuer Pixabay/CC0
Ein Papiercontainer ist in der Stadt Salzburg niedergebrannt. Die Ermittlungen laufen. (SYMBOLBILD)

Ein bislang unbekannter Täter hat Sonntagabend in der Innsbrucker Bundesstraße (Stadt Salzburg) einen Papiercontainer in Brand gesteckt.

Salzburg

Durch den Brand wurde der Papiercontainer völlig zerstört, berichtet die Polizei. Das Feuer wurde von der Berufsfeuerwehr Salzburg gelöscht. 

Papiercontainer brennt ab: Hunderte Euro Schaden

Verletzt wurde bei dem Brandereignis niemand. Der Sachschaden beträgt einige hundert Euro. Ob der Brand etwas mit den Vorfällen im November zu tun hat, konnte die Polizei im Gespräch mit S24 noch nicht bestätigen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 08:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/papiercontainer-in-stadt-salzburg-in-brand-gesetzt-102335965

Kommentare

Mehr zum Thema