Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Pkw krachen zusammen: 4 Verletzte

Aus völlig ungeklärter Ursache ereignete sich am Freitag um 17.50 Uhr auf der Innsbrucker Bundesstraße kurz vor dem Universitätskrankenhaus Salzburg ein schwerer Verkehrsunfall bei dem vier Fahrzeuginsassen, alle nicht angegurtet, unbestimmten Grades verletzt wurden.

Die Polizei versucht nun den genauen Unfallhergang zu klären.

Die Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Wegen des Unfalles war die Innsbrucker Bundesstraße für knapp 20 Minuten total gesperrt.

Es bildete sich ein umfangreicher Verkehrsstau.

Alle Verletzten wurden in die Chirurgie West verbracht. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.08.2019 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/pkw-krachen-zusammen-4-verletzte-59176249

Kommentare

Mehr zum Thema