Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Pkw-Lenker flüchtet nach Unfall mit Moped: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Lenker. Bilderbox/Symbolbild
Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Lenker.

Nachdem ein Pkw-Lenker am Sonntagabend in Salzburg-Liefering den Sturz einer 17-jährigen Mopedlenkerin verursacht hatte, flüchtete der Unbekannte. Die Polizei bittet nun Augenzeugen um sachdienliche Hinweise.

Die 17-Jährige fuhr am Sonntagabend in Liefering hinter einem blauen VW-Golf nach, als der Pkw-Lenker abrupt abbremste und in einen Schotterparkplatz abbog. Die Jugendliche musste daraufhin ebenfalls abbremsen und stürzte.

Golf-Fahrer lässt Verletzte im Stich

Der Fahrer des Golf drehte auf dem Platz um und nachdem er bemerkte, dass die Mopedfahrerin telefonierte, beging er Fahrerflucht, so die Polizei in einer Aussendung. Die 17-Jährige verletzte sich an beiden Ellenbogen, sowie an der Hüfte und Oberschenkel.

Polizei fahndet nach Unfallverursacher

Die Polizei fahndet nun nach dem Fahrerflüchtigen. Das Auto wird als blauer VW-Golf (älteres Modell, 2er- oder 3er-Golf) mit auffällig schwarz lackierten Türen beschrieben. Sachdienliche Hinweise an das Unfallkommando Salzburg unter 059133 55 4040 werden erbeten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.04.2021 um 03:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/pkw-lenker-fluechtet-nach-unfall-mit-moped-polizei-sucht-zeugen-47405383

Kommentare

Mehr zum Thema