Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Pkw schleudert in parkende Autos

Auf der Schwarzstraße geriet ein Pkw-Lenker Freitagmittag ins Schleudern und prallte in ein abgestelltes Fahrzeug. Das abgestellte Fahrzeug wiederum wurde in zwei weitere Autos geschoben.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das erste Fahrzeug auf den Gehsteig geschleudert, wo es eine Hausmauer und eine Auslagenscheibe beschädigte. Der 23-jährige Lenker und seine mitfahrende Freundin klagten am Unfallort über leichte Brustschmerzen. Sie wurden von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Der durchgeführte Alkotest beim Augsburger verlief negativ. Die beschädigten Pkw wurden von einem Abschleppunternehmen weggebracht und die Auslagenscheibe wurde provisorisch verschlossen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.10.2019 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/pkw-schleudert-in-parkende-autos-59270425

Kommentare

Mehr zum Thema