Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Probesitzen für neue Bestuhlung im Salzburger Landtag

Wie die neuen Sitzbänke im Salzburger Landtag künftig aussehen und funktionieren sollen, darüber diskutierten Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und die Abgeordneten am Montag bei der Vorstellung des Prototypen in der Landestischlerei Salzburg in der Alpenstraße.

"Das Mobiliar im Salzburger Landtag war aus dem Jahr 1948 und einfach nicht mehr zeitgemäß. Wichtig sind uns bei den neuen Möbeln vor allem die Funktionalität und die Beständigkeit“, so Pallauf. "Auch die neuen Möbel müssen wieder längerfristig genutzt werden können. Wir werden sie so schnell nicht mehr austauschen, auch die neuen Möbel sollen wieder 70 Jahre lang halten."

Bei der Auswahl des neuen Mobiliars für insgesamt 80 Sitzplätze werde auf Funktionalität, Technik und Barrierefreiheit Wert gelegt.

Pallauf am Prototypen in der Landestischlerei. /Neumayr/MMV Salzburg24
Pallauf am Prototypen in der Landestischlerei. /Neumayr/MMV

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.10.2019 um 03:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/probesitzen-fuer-neue-bestuhlung-im-salzburger-landtag-56957566

Kommentare

Mehr zum Thema