Jetzt Live
Startseite Stadt
Polizei sucht Zeugen

Radfahrer flüchtet nach Unfall am Pioniersteg

84-Jähriger bei Kollision verletzt

SB, Polizei, APA/LUKAS HUTER
Die Polizei sucht nach dem flüchtigen Radfahrer. (SYMBOLBILD)

Nach einer Kollision mit einem 84-jährigen Fußgänger ist ein Radfahrer in der Stadt Salzburg am Freitag geflüchtet. Der unbekannte Radler erfasste der Pensionisten beim Überholen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 18:50 Uhr. Der Fußgänger war am Pioniersteg in Richtung westliches Salzachufer unterwegs, als er von hinten von einem Radfahrer erfasst wurde. Der Mann stürzte in der Folge und musste verletzt ins Universtitätsklinikum Salzburg gebracht werden.

Radler begeht Fahrerflucht

Der Radfahrer wendete laut Polizei und fuhr über den Jofes-Mayburger-Kai davon. Die Polizei bittet nun um Hinweise zum Fahrerflüchtigen. Er soll männlich und etwa 20 Jahre alt sein. Zeugen werden gebeten sich unter der Nummer 059133 55 4040 zu melden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 09:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/radfahrer-fluechtet-nach-unfall-mit-verletztem-91234465

Kommentare

Mehr zum Thema